WM-Qualifikation: Frankreich bleibt wieder stehen, Niederlande machen den Job gegen Montenegro

Didier Deschamps' Frankreich kam bis zum 1:1 gegen die Ukraine nicht weiter. Dies ist die fünfte Auslosung in Folge für die Nationalmannschaft der "Truthähne", die seit dem überraschenden Ausscheiden aus der Schweiz bei der Euro 5 noch nicht den richtigen Rhythmus gefunden zu haben scheint.

Es waren die Ukrainer, die mit Mykola Schaparenko als erste die Führung übernahmen. Der Mittelfeldspieler traf in der 44. Minute recht treffsicher aus der Distanz und bescherte seiner Mannschaft das Tor. Frankreich fand später mit Anthony Martial den Ausgleich. Letzterer erzielte damit sein zweites Tor mit dem französischen Vertreter und das erste für ihn seit 2016. 

Die Franzosen können als etwas Pech gelten, denn der Schuss von Moussa Diaby stoppte nach einem Pass von Karim Benzema am Pfosten. Dies hätte das Tor sein können, das den Freunden den Sieg beschert hätte, doch mit dem Unentschieden dürften sich die Kuratoren der Deschamps wieder zufrieden geben.

Unterdessen sicherten sich die Niederlande mit 4:0 einen deutlichen Sieg gegen Montenegro. Es war Memphis Depay, die für die "Tulpen" zweimal das Netz fand. Dann besiegelten Tore von Wijnaldum und Gakpo den Sieg für die Anhänger von Louis van Gaal.

Montenegro hatte seine Torchancen vor allem aufgrund der Nachlässigkeit der Innenverteidigung. Die Freunde missbrauchten jedoch viele der Möglichkeiten, die sie hatten. Stefan Mugosa verpasste die deutlichste Gelegenheit für die Montenegriner, als er den Ball in kürzester Distanz zum Tor unverzeihlich aus dem Spiel schickte.

Dies war Louis van Gaals erster Sieg über die Niederlande. Der Trainer hofft, dass er diesmal eine erfolgreichere Saison führt als die vorherigen mit der Nationalmannschaft, wo er die "Tulpen" nicht zu einem großen internationalen Pokal führte.

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Neue Buchmacher
Neo.bet
Neo.bet

200% BONUS bis zu 50 EUR bei der ersten Einzahlung!

Paripesa
Paripesa

100% BONUS bis zu 100 EUR bei der ersten Einzahlung!

Interwetten
Interwetten

100% BONUS bis zu 100 EUR bei der ersten Einzahlung!

10bet
10bet

100% BONUS bis zu 50 EUR bei der ersten Einzahlung! Bonuscode: BET50

Holen Sie sich 100EUR Registrierungsbonus bei 10Bet, den höchsten Online-Wettquoten !!

X