Sportspiele - die Highlights dieser Woche

Ein unglaublich attraktives Sportmatch!

EIBAR gegen BARCELONA

Die Katalanen scheinen sich nach dem langsamen Saisonstart zu verbessern, und zweifellos war die Rückkehr verletzter Spieler (insbesondere Messi und Suarez) der Hauptgrund für diese Rückkehr zu positiven Ergebnissen. Ihre Form in Transferspielen hat Trainer Valverde oft in eine schwierige Position gebracht, und unter diesen Bedingungen wird er definitiv einen Sieg von seiner Mannschaft anstreben.

Barcelona hat in diesem Spiel einige Abwesenheiten, in denen Dembele und Pique erwähnt werden können. Das Fehlen des letzteren wird die Anwesenheit von Todibo neben Lenglet fast obligatorisch machen, da Umtiti ebenfalls verletzt ist und für dieses Spiel immer noch Zweifel hat. Jordi Alba ist ebenfalls von einer Verletzung zurückgekehrt und wird dieses Spiel voraussichtlich als Starter beginnen.

In Bezug auf die Konfrontationen mit Eibar, den amtierenden Champions von La Liga habe 9 der letzten 10 Spiele gegen diesen Gegner gewonnen, von denen 6 mit einem unberührten Tor endeten.

Der überzeugende Sieg über Sevilla, bei dem das Spiel nach den ersten 45 Minuten praktisch beendet war, hat zweifellos das Vertrauen in das katalanische Lager wiederhergestellt. In der Zwischenzeit kam Eibar von einem 1: 1-Unentschieden gegen Betis in einem Spiel, in dem sie bis zur 66. Minute die Kontrolle hatten, als sie den Ausgleich kassierten.

Die Tatsache, dass Real Madrid nach den ersten acht Spielen und nächste Woche in Barcelona die Liga anführt, wird gegen sie antreten El Clasico Der erste Teil der Saison versetzt die Katalanen in eine Position, in der der Sieg obligatorisch ist.  

Mögliche Formationen in diesem Sportspiel:

Eibar:

 Dmitrovic; De Blasis, Olivera, Arbilla, Bigas; Alvarez, Diop, Exposito; Orellana, Kike, Inui

BARCELONA:

Ter Stegen; Semedo, Todibo, Lenglet, Alba; DeJong, Vidal, Arthur; Messi, Suárez, Griezmann

MALLORCA gegen REAL MADRID

Es wird für Zidane und sein Team sehr wichtig sein, nächste Woche in El Clasico gegen Barcelona anzutreten. Ein positives Ergebnis würde Los Blancos zu Favoriten für den Titel in der La Liga machen. Angesichts dessen würde der Gewinn des vorherigen Spiels dem Team Selbstvertrauen und Bestimmtheit bringen. Mallorca ist in dieser Hinsicht der perfekte Gegner, da er gerade in die Liga zurückgekehrt ist und höchstwahrscheinlich in dieser Saison ums Überleben kämpfen wird. Dies macht dieses Spiel, zumindest auf dem Papier, zu einer einfachen Konfrontation für Madrid.

Real Madrid hat einige Spieler im Zweifel für dieses Spiel. Kroos und Modric sind beide auf der Verletztenliste und Bale hatte während des Spiels mit seiner Nationalmannschaft auch körperliche Probleme und es wird erwartet, dass Zidane am Vorabend von El Clasico kein Risiko mit ihnen eingehen wird.

In den letzten 5 Spielen gegen Mallorca hat Madrid 5 Siege erzielt, und Mallorcas letzter Sieg auf seinem Feld gegen Real Madrid war 2006.

Real Madrid kommt zu diesem Spiel als Tabellenführer der Liga und als einzige Mannschaft ohne Verluste in diesen ersten 8 Wochen. Mallorca hingegen liegt auf dem 18. Platz und hat bisher 5 Niederlagen. Hinzu kommt, dass Real Madrid die letzten 5 Begegnungen mit 4 oder mehr Toren in den letzten 3 gewonnen hat. Man kann sagen, dass Madrid in diesem Spiel absolut der Favorit ist.

Mögliche Formationen in diesem Sportspiel:

MALLORCA:

Reina; Sastre, Valjent, Raillo, Ganez; Febas, Baba, Sevilla; Junior, Rodríguez, Budimir

REAL MADRID:

Courtois; Carvajal, Varane, Ramos, Marcelo; Casemiro, Valverde, Isco; James, Hazard, Benzema

CRYSTAL PALACE gegen MANCHESTER CITY

Die Führer von Liveprool werden bei der Übertragung von Old Trafford eine Konfrontation spielen, die trotz der schlechten Form der Einheimischen von United voraussichtlich kompliziert sein wird. Dies wird eine ziemlich gute Gelegenheit für den amtierenden Premier League-Meister sein, die Lücke zu ihnen zu schließen. Viele der Spieler von Pep Guardiola haben diese Woche mit den jeweiligen Nationalmannschaften gespielt und ihre körperliche Form wird wahrscheinlich nicht maximal sein. Daher ist es Sache des spanischen Trainers, die richtigen Entscheidungen in der Aufstellung zu treffen, um eine Erfolgsformel gegen Crystal Palace zu finden.

John Stones und Kevin De Bruyne waren während der Trainingswoche in der Startaufstellung zu sehen, und ihre potenzielle Präsenz auf dem Platz wird für Manchester City ein ziemlich positiver Faktor sein. Nach der Verletzung scheint Mendy ebenfalls zurückgekehrt zu sein und wird voraussichtlich mit Zinchenko in der Stichwahl für die Position des linken Verteidigers stehen, eine Position, die Joao Cancelo in der Konfrontation mit den Wölfen innehatte. Auf der anderen Seite hofft Trainer Roy Hodgson, Verteidiger Sakho für diesen Showdown zur Verfügung zu haben.

Letzte Woche in der Premier League musste Manchester City eine überraschende Niederlage gegen die Wölfe hinnehmen und lag 8 Punkte hinter Liverpool, die in diesen ersten 8 Spielen nicht mehr aufzuhalten waren. Die Abwesenheit von Kevin De Bruyne war in beiden Spielen zu spüren, dass Pep Guardiolas Team in dieser Saison verloren hat, was seine Rückkehr dringend benötigt.

Obwohl Crystal Palace bisher eine ziemlich gute Form gezeigt hat und 14 Punkte gesammelt hat, nur 2 weniger als City, die Qualität, die die Bürger im Team haben, und die Überlegenheit, die sie in den letzten Begegnungen zwischen ihnen gezeigt haben, wo sie 15 von 17 gewonnen haben, macht Pep Guardiolas Jungs zu den Favoriten. Crystal Palace hat in der Defensivphase hervorragende Leistungen gezeigt, aber Schwierigkeiten beim Torerfolg gezeigt. Bei einem Showdown gegen eine Mannschaft, die normalerweise 2-3 Tore pro Spiel erzielt, wird es schwierig sein, ein positives Ergebnis zu erzielen.

Mögliche Formationen in diesem Sportspiel:

KRISTALLPALAST:

Guaita; Ward, Kelly, Cahill, van Aanholt; Zaha, McCarthy, Milivojevic, Kouyate, Schlupp; Ja

MANCHESTER-STADT:

Ederson; Walker, Otamendi, Fernandinho, Zinchenko; Gündogan, Rodri, De Bruyne; Mahrez, Jesus, B. Silva

Sportspiele

MANCHESTER UNITED gegen LIVERPOOL

Das wichtigste Spiel der Woche im europäischen Fußball ist zweifellos diese Konfrontation zwischen zwei historischen englischen Fußballmannschaften. Trotz der historischen Rivalität befinden sich die Teams bei dieser Konfrontation in ganz unterschiedlichen Situationen. Liverpool hat einen perfekten Saisonstart hingelegt, indem es alle bisherigen Spiele gewonnen und die Liga angeführt hat, während United zwei Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen eingefahren hat. Diese Situation hat Trainer Solskjaer stark unter Druck gesetzt. Der norwegische Trainer spielt ein Spiel, das seine Zukunft auf der Red Devils-Bank stark beeinflusst: Eine Niederlage gegen den historischen Rivalen würde wahrscheinlich zu seiner Entlassung führen, während ein Sieg dem Team Vertrauen bringen und ihm helfen könnte, wieder zu gewinnen positive Resultate.

Die Liste der Verletzungen ist für United an diesem Vorabend lang genug, wo volle 11 Spieler vermisst werden oder Zweifel haben. Die Spieler, für die die Abwesenheit fast sicher ist, sind Pogba und De Gea, während für andere wie Wan-Bissaka, James, Martial, Lingard und Shaw noch Hoffnung besteht und Sie Teil dieses Spiels sein können.

Liverpool hingegen hat Alisson nach einer Verletzung zurück und dies ist eine sehr positive Nachricht für Jürgen Klopp. Der deutsche Trainer wird fast alle seine Spieler zur Verfügung haben, wobei die einzigen Abwesenheiten Shaqiri (verletzt), Elliot (gesperrt) und Salah sind, die nach der Verletzung gegen Leicester im Zweifel sind.

Liverpool wird sicherlich als Favorit in diesem Spiel angesehen und es gibt viele Gründe:

- Der Unterschied von 15 Punkten zu United kann kein Zufall sein, aber er ist ein Indikator für die völlig entgegengesetzte Form, die die beiden Teams durchlaufen, was das stärkste Argument für die Roten ist

-in den letzten 5 Begegnungen hat Liverpool 2, United 1 und 1 unentschieden gewonnen

Die Verletzungen von United sind zahlreich und Solsjkjaer hat keine große Auswahl, während Klopp einen kompletten Stab hat, bei dem nur Salah Zweifel hat.

Trotz allem, was für Liverpool spricht, kommt es in solchen Spielen häufig vor, dass Vorhersagen ungültig werden, weil die Rivalität die Teams dazu drängt, unabhängig von der Form, aus der sie stammen, das Maximum zu geben. Genau das wird United mit Hilfe der Öffentlichkeit von Old Trafford versuchen, was in der Vergangenheit oft zum Triumph des Teams beigetragen hat.

Mögliche Formationen in diesem Sportspiel:

MANCHESTER UNITED:

 Romero; Wan-Bissaka, Maguire, Lindelof, Young; Matic, McTominay; Pereira, Lingard, James; Raschford

LIVERPOOL:

Alisson; Alexander-Arnold, Matip, Van Dijk, Robertson; Henderson, Fabinho, Wijnaldum; Salah, Firmino, Mähne

JUVENTUS gegen BOLOGNA

Juventus empfängt Bologna in dieser Konfrontation der achten Woche der Serie A. Trotz des Champions-League-Spiels in der Wochenmitte kann es sich Juventus nicht leisten, nur eine Woche nach der Führung nach dem Sieg über Inter Punkte in der Liga zu hinterlassen. Bologna ist ein relativ einfacher Rivale, aber viele Schwarz-Weiß-Spieler kommen aus Nationalmannschaftsspielen und ihre körperliche Form muss noch gewürdigt werden. Bologna hat auch gezeigt, dass es eine Mannschaft ist, die weiß, wie man gegen Mannschaften punktet, die ein Angriffsspiel spielen (Latium und Roma), und Juventus war in den ersten Wochen in der Defensivphase nicht in der besten Form.

Juventus-Abwesenheiten sind Costa, De Sciglio, Chielini und Pjaca, aber all diese Namen stehen seit mehreren Wochen auf der Liste der Verletzten, und Sarri hatte genug Zeit, um sein Team auch ohne sie vorzubereiten. Die Rückkehr von Ramsey und Danilo nach Muskelproblemen gibt dem Italiener mehrere Möglichkeiten, die Startaufstellung für dieses Spiel zu wählen und möglicherweise einige Spieler für das Spiel unter der Woche gegen Lokomotive Moskau auszuruhen.

Juventus hat 12 seiner letzten 13 Spiele gegen Bologna gewonnen und nur einmal in seiner Heimgeschichte gegen diese Mannschaft verloren. Die Weißen kletterten nach dem Sieg gegen Inter an die Spitze. Allerdings hatte Contes Team bis zu diesem Zeitpunkt volle Punkte und es sieht so aus, als würde es im Titelkampf ein harter Rivale werden, so dass sich Sarris Team kein anderes Ergebnis als den Sieg in diesem Spiel leisten kann.

Mögliche Formationen in diesem Sportspiel:

JUVENTUS:

Szczesny; Cuadrado, Bonucci, De Ligt, Sandro; Khedira, Pjanic, Matuidi; Bernardeschi; Higuain, Ronaldo

BOLOGNA:

Skorupski; Tomiyasu, Danilo, Bani, Krejci; Soriano, Poli; Orsolini, Svanberg, Sansone; Palast

SASSUOLO gegen INTER

Antonio Conte hat bisher bei Inter sehr gute Arbeit geleistet, was sich in den Ergebnissen des Teams widerspiegelt. Vor der Niederlage gegen Juventus in der vergangenen Woche hatte der Zikaltri in 6 Spielen 6 Siege erzielt und war damit eine ernsthafte Bedrohung für den Tabellenführer. Trotz der Tatsache, dass im letzten Spiel die Qualitätsunterschiede mit den amtierenden Champions deutlich wurden, was auch von Conte selbst akzeptiert wurde, muss gesagt werden, dass Inter in dieser Saison eine Mannschaft mit einer siegreichen Mentalität und sehr taktisch organisiert zu sein scheint.

Dieses Spiel im Transferfenster gegen Sassuolo wird voraussichtlich sehr heikel sein, da Inter in den letzten 6 Spielen 4 Niederlagen, 1 Unentschieden und nur 1 Spiel gewonnen hat. Ein weiteres negatives Ergebnis würde die Begeisterung für den Saisonstart verringern und Inter im Falle eines Juventus-Sieges weiter von der Spitze entfernen.

Die einzigen Abwesenheiten für Conte sind Alexis Sanchez und Sensi, die erst in den letzten Tagen verletzt wurden. Es wird nicht erwartet, dass Sassuolo andere Abwesenheiten als Rogerio und Chiriches hat, und er wird versuchen, ein positives Ergebnis zu erzielen, um nicht weiter in der Rangliste zu fallen.

Mögliche Formationen in diesem Sportspiel:

SASSUOLO:

Consigli; Peluso, Ferrari, Santos, Toljan; Obiang, Magnanelli, Duncan; Junior; Caputo, Berardi

Inter:

Handanovic; Bastoni, De Vrij, Screener; Asamoah, Barrella, Brozovic, Gagliardini, Candreva; Lautaro, Lukaku

Sportspiele

AUGSBURG gegen BAYERN MÜNCHEN

Augsburg gilt als einer der Konkurrenten, die in dieser Saison aus der Kategorie ausscheiden. Daher wird es für sie voraussichtlich schwierig sein, die Bayern zu stoppen, die den Kopf der Bundesliga so schnell wie möglich zurückerobern wollen. Die deutschen Rekordhalter mussten zu Hause gegen Hoffenheim eine plötzliche Niederlage hinnehmen und gaben den Chef der deutschen Meisterschaft auf. Die Bayern haben in diesen ersten 4 Spielen 2 Siege, 1 Unentschieden und 7 Niederlage eingefahren, aber es scheint, dass sie wieder die Hauptfavoriten sein werden, insbesondere nach den Ansätzen von Coutinho und Perisic, die anscheinend gut in den neuen Verein passen.

Serge Gnabry spielte nicht für die deutsche Nationalmannschaft in Estland, kann aber dennoch rechtzeitig zu diesem Spiel zurückkehren, während Hernandez sich offenbar erholt hat und voraussichtlich als Starter starten wird.

In den letzten 6 Begegnungen mit Augsburg haben die Bayern 5 Siege und 1 Unentschieden erzielt und insgesamt 20 Tore erzielt. Diese Statistik zeigt, dass sie diesem Gegner überlegen sind. Die diesmalige Konfrontation wird voraussichtlich das gleiche Ende haben, da sich die Bayern keinen weiteren falschen Schritt leisten können, wenn sie an die Spitze zurückkehren wollen.

Mögliche Formationen:

Augsburg:

Koubek; Lichtsteiner, Jedvaj, Uduokhai, Max; Hahn, Moravek, Khedira, Vargas; Gregoritsch, Niederlechner

BAYERN MÜNCHEN:

Neu; Pavard, Sule, Boateng, Hernandez; Kimmich, Thiago; Coman, Coutinho, Gnabry; Lewandowski

Sie können dieses Sportspiel und viele weitere live verfolgen Wettunternehmen welche bieten Live-Streaming!

Navigieren Sie zu Wettunternehmen, die auch Live-Wetten anbieten!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neue Buchmacher
Cyber.bet Sportwetten
Cyber.bet Sportwetten

100% BONUS bis zu 300 EUR bei der ersten Einzahlung!

Instabet Sportwetten
Instabet Sportwetten

100% BONUS bis zu 500USD bei der ersten Einzahlung!

Everygame.eu Sportwetten
Everygame.eu Sportwetten

100% BONUS bis zu 750 USD auf die erste Einzahlung!

Wettfinale
Wettfinale

100% BONUS bis zu 100 EUR bei der ersten Einzahlung!

Mozzart Bet, High Odds, 20 Jahre auf dem Markt. Probieren Sie es jetzt aus, um einen KOSTENLOSEN BONUS zu erhalten!

X