Toni Kroos verlässt die deutsche Nationalmannschaft

Nach der Eliminierung Deutschlands aus England in Euro 2020, Mittelfeldspieler Toni Kroos hat sich entschieden, seine Karriere bei der Nationalmannschaft der "Panzer" zu beenden. Der 31-Jährige informierte die Fans durch einen Post in sozialen Netzwerken über seine Entscheidung. Der Spieler machte öffentlich, dass er lange nachgedacht und seine Entscheidung bereits getroffen hatte. Der Mittelfeldspieler teilte den Fans mit, dass sein Fokus nun auf der Familie und Real Madrid liegen wird.

Toni Kroos schrieb auf Twitter:

"Ich habe 106 Spiele für Deutschland bestritten.

Toni Kroos

Es wird keine andere geben. Ich hatte gehofft, mit 109 Spielen und einer weiteren großen Trophäe, der des European, abschließen zu können, und ich habe alles gegeben, um dies zu ermöglichen. Ich hatte schon lange beschlossen, dass dieser Wettbewerb der letzte für mich sein würde. "Ich wusste schon lange, dass ich für Katar 2022 nicht Teil des Teams (Deutschland) sein würde, da ich mich bei Real Madrid auf meine Familie und meine Ziele konzentrieren möchte."

Deutschland fügte außerdem hinzu:

„Ich möchte mehr Zeit mit meiner Frau und meinen 3 Kindern verbringen. Ich möchte etwas Zeit für mich haben, die ich in 11 Jahren in der deutschen Nationalmannschaft nicht hatte. Es war mir eine Ehre, dieses Trikot so lange zu tragen. Ich habe es immer mit Stolz und Leidenschaft getan. Ich danke allen Fans, aber auch den Kritikern, die mir zusätzliche Motivation gegeben haben."

Am Ende konnte Kroos nicht gehen, ohne sich beim Trainer zu bedanken Niedrig. Der Mittelfeldspieler bedankte sich für das Vertrauen, das die Nummer 1 der deutschen Bank über die Jahre entgegengebracht hat. Laut Tony war es Low, der ihm die Möglichkeit gab, Weltmeister zu werden. Der Spieler von Real Madrid gab 2010 sein Nationalmannschaftsdebüt und wurde 2014 bei der WM in Brasilien zum Weltmeister erklärt.

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

Neue Buchmacher
Neo.bet
Neo.bet

200% BONUS bis zu 50 EUR bei der ersten Einzahlung!

Paripesa
Paripesa

100% BONUS bis zu 100 EUR bei der ersten Einzahlung!

Interwetten
Interwetten

100% BONUS bis zu 100 EUR bei der ersten Einzahlung!

10bet
10bet

100% BONUS bis zu 50 EUR bei der ersten Einzahlung! Bonuscode: BET50

Holen Sie sich 100EUR Registrierungsbonus bei 10Bet, den höchsten Online-Wettquoten !!

X